Kinetec Optima

Key Facts: Bewegungsschiene Optima

  • Für die Postoperative Anwendung nach einer Knie- oder Hüftoperation
  • Intuitive Handbedienung 
  • Einzigartige Funktionalität
  • Kompatibel mit dem KINETEC DATA CAPTURETM System
  • Bewegungsausmaße von -10° bis 120°

Charakteristisches Design der Bewegungsschiene

Durch seine pfeilförmige Bauart lässt sich das Gerät einfach auf dem Krankenhausbett aufstellen, problemlos beim Patienten zu Hause einsetzen und platzsparend lagern.

Bewegungsausmaße der Motorschiene

Der große Bewegungsumfang dieser Kniemotorschiene geht von -10° bis 120° Flexion im Kniegelenk und ermöglicht die Behandlung aller Erkrankungen des Knie- und Hüftgelenks.

Kompakt und leicht

Nur 12 kg, die KINETEC OPTIMA Kniebewegungsschiene ist ein echtes Leichtgewicht und daher sehr einfach zu transportieren sowohl in der Klinik als auch zu Hause.

Upgrade der KINETEC OPTIMA auf Kompanion Technologie

Die KINETEC OPTIMA CPM-Schiene ist ab sofort auch mit der neuen Kompanion Technologie erhältlich.

Hier gehts zur Kinetec Optima Kompanion

Abbildung der CPM-Motorbewegungsschiene Optima des Herstellers Kinetec in der Seitenansicht von rechts.
Abbildung der CPM-Motorbewegungsschiene Optima des Herstellers Kinetec in der Seitenansicht von links.

Informationen für

Technische Details

Maße94 cm x 33 cm x 33cm
Gewicht12,5 kg
Patientengröße1,45 m bis 1,95m
BewegungsbereichExtension: -10°
Knie-Flexion: 120°

 

Wie kommt die CPM-Therapie zu Ihnen nach Hause?

Sie haben von Ihrem behandelnden Arzt eine Verordnung/Rezept für eine CPM Motorbewegungsschiene erhalten? Senden Sie uns diese Verordnung bitte im Original per Post zu. Sobald wir diese erhalten haben, setzten wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Um den Ablauf zu beschleunigen senden Sie uns die Verordnung gerne vorab per Fax oder per Upload auf unserer Webseite. Wir kümmern uns darum, dass die Kostenübernahme mit Ihrer gesetzlichen Krankenkasse abgeklärt wird.

Sie sind privat versichert? Als Privatpatient müssen Sie sich uns gegenüber mit der Kostenübernahme einverstanden erklären. Möchten Sie sicher sein, dass Ihre private Krankenversicherung die Kosten übernimmt, sollten Sie dies vorab direkt klären. Sobald uns eine Kostenübernahemerklärung vorliegt, setzen wir uns umgehend mit Ihnen zwecks Terminvereinbarung für die Lieferung der Bewegungsschiene in Verbindung. Die Anpassung und Einweisung in das Gerät wird durch unser fachmännisch geschultes Homecarepersonal direkt bei Ihnen zu Hause durchgeführt.

1. Rezept hochladen oder Fax senden an +49 (0) 6701 2055 11

2. Originalrezept an folgende Adresse schicken:

S & U Medizintechnik GmbH
Customer Service
Am Neuen Graben 15
55576 Zotzenheim

Technische Details

Maße94 cm x 33 cm x 33cm
Gewicht12,5 kg
Patientengröße1,45 m bis 1,95m
BewegungsbereichExtension: -10°
Knie-Flexion: 120°

 

Verordnung der CPM Therapie

Niedergelassene Vertragsärzte ebenso wie Belegärzte verordnen CPM auf einem Muster-16-Vordruck (Beispiele s. u.).

Ausschließlich privat praktizierende Ärzte verordnen auf einem Privatrezept.

Im Krankenhaus tätige Ärzte können zur Sicherung des OP-Ergebnisses im Rahmen des Entlassmanagements bereits während des stationären Aufenthalts ihren Patienten CPM als Hilfsmittel für die nachstationäre Versorgung (häusliche Anwendung) verordnen. Grundlage dafür ist die 2. Änderungsvereinbarung zu dem bestehenden Rahmenvertrag zwischen SpiBu, KBV und DKG. Die Änderungsvereinbarung gilt ab dem 1.1.2019 und regelt in ihrem § 6 Abs. 3 S. 3: „Für die unmittelbar im Zusammenhang mit einer Krankenhausentlassung erforderliche Versorgung mit Hilfsmitteln kann die Verordnung bereits vor dem Entlasstag erfolgen; in diesem Fall ist zusätzlich zur Angabe des Ausfertigungsdatums das voraussichtliche Entlassdatum im Verordnungsfeld anzugeben“. In einer Anlage zum Rahmenvertrag gibt es Vorgaben dazu, wie der vom Krankenhausarzt verwendete Vordruck aussehen muss.

Verordnungsbeispiel

Technische Details

Maße94 cm x 33 cm x 33cm
Gewicht12,5 kg
Patientengröße1,45 m bis 1,95m
BewegungsbereichExtension: -10°
Knie-Flexion: 120°

 

CPM Verkauf

Sie wollen passive Bewegungsgeräte in Ihr Sortiment aufnehmen und sind an einer Zusammenarbeit mit S & U Medizintechnik GmbH interessiert?
Mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich der passiven Bewegungstherapie bieten wir als Generalvertrieb Deutschland hochwertige Geräte der Firma Kinetec an. Wir garantieren eine einfache Abwicklung bei fortwährender Verfügbarkeit sowie einen schnellen Versand der Geräte.

Wir bieten eine optimale Beratung vor Ort durch unser regelmäßig geschultes Außendienstpersonal. Nach dem Kauf bzw. der Lieferung des Geräts/der Geräte erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter vor Ort eine qualifizierte
Einweisung in die Produkte.

Neben einem Reparaturservice mit einem Überbrückungsgerät sowie der Übernahme der Sicherheitstechnischen Kontrolle (STK) bieten wir auch Technikschulungen an.

Bei Interesse sprechen Sie uns an, gerne setzt sich ein Vertriebsmitarbeiter in Ihrer Nähe schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Ihre Vorteile im Überblick

• Seit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich der CPM
• Kompetente Beratung durch persönlichen Ansprechpartner
• Bei Bedarf Probestellungen
• Fortwährende Verfügbarkeit der Geräte
• Einfache Abwicklung
• Wartung (STK Prüfung)
• After-Sales Service
• Reparaturservice mit Überbrückungsgerät innerhalb der Garantie und nach Verfügbarkeit (kostenpflichtig)
• Qualifizierte Produkteinweisung
• Technikschulung
• Kundenoptimierte Angebote
• Ersatzteilservice

CPM Vermietung

Neben dem Verkauf von CPM-Motorbewegungsschienen haben Sie die Möglichkeit, die Geräte für Knie, Schulter,
Ellenbogen, Hand-, Finger- oder Sprunggelenk für einen bestimmten Zeitraum bei uns zu mieten.
Wir gestalten Ihren Mietpool flexibel nach ihrem Bedarf.

Ihre Vorteile im Überblick
• Kompetente Beratung durch persönlichen Ansprechpartner
• Umfangreicher Mietpool
• Mietzeit ab 1 Monat
• Bei Verlängerung, wochengenaue Abrechnung
• Einfache Abwicklung
• Kostenlose Geräteschulung vor Ort
• Technikschulung
• Kosten der Anlieferung trägt die S & U Medizintechnik GmbH
• Kostenlose Abholung wartungsfälliger Geräte

Bitte sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für die Miete.

ausklappen

Zubehör

Transportwagen

Universal Wagen für alle Knie-CPM.

Komfort-Auflagen

Die KINETEC®-Komfort-Auflagen passen auf alle KINETEC® Knie-Hüft-CPM-Schienen und wurden eigens entwickelt, um den Patienten höchsten Komfort und beste Hygiene zu bieten. Die Gurte ermöglichen eine rasche Fixierung und lassen sich an den jeweiligen Beinumfang anpassen.

Ersatzteile

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage unsere vollständige Ersatzteilliste zu