Motorschiene Fuß (Breva)

Key Facts: Motorschiene Fuß (Breva)

  • Mögliche Bewegungsabläufe:
    Plantarflexion / Dorsalflexion und Eversion / Inversion
  • Intuitive Handbedienung für eine leichte Programmierung
  • Sicherheit steht an erster Stelle

Anatomische und präzise Bewegungsabläufe der Fußschiene

Die Schiene BREVA™ ermöglicht die beiden gängigsten Bewegungsabläufe bei der Rehabilitation von Sprunggelenk oder Rückfuß:
Die Plantarflexion / Dorsalflexion (-40° bis 30°) und die Eversion / Inversion (-25° bis 25°).

Digitale Handbedienung der Bewegungsschiene

Die Handbedienung bietet dem Patienten ein präzises, klares Feedback und unterstützt die Behandlung dank einzigartiger Funktionen wie Aufwärmen, manuelle Kontrolle des Bewegungsablaufs, durchgehende oder von Pausen unterbrochene Behandlungseinheiten.

Sicherheit steht bei allem CPM Schienen an erster Stelle

Die Handbedienung verfügt über eine Sperrfunktion, die ein versehentliches Verstellen verhindert und die Sicherheit der Patienten erhöht.

Technische Details
Downloads
Galerie
Zubehör

Technische Details

Abmessung und Gewicht

Gewicht: 12,5 kg
Dimensionen der Schiene: Länge 56cm, Breite 37cm, Höhe 45 cm
Winkelausschläge: Siehe Seite 6
Geschwindigkeit: 50º bis 150º / Min.
Fußgrößen: 19 bis 29 cm

Stromversorgung

Spannung: 100-240 V
Frequenz: 50-60Hz
Leistungsaufnahme: 50VA
Gerät Typ B Klasse I
IP 20
Sicherung T 750mA 250 V 6,3x32mm
Ref.: KINETEC 4610007434

Umgebungsbedinungen

  • Lagerungs- und Transportbedinungen:
    Umgebungstemparatur: -40ºC bis +70ºC
    relative Luftfeuchtigkeit bis 90%
  • Betriebsbedingungen
    Raumtemparatur: +10ºC bis +40ºC
    relative Luftfeuchtigkeit bis 80%