Bandagen

Häufig bedingt durch Bewegungsmangel, sind Rückenschmerzen zu einem weit verbreiteten Phänomen – längst nicht nur bei älteren Menschen – geworden. Die Ursachen dieser Rückenbeschwerden können vielseitig sein. Wirbelgleiten, Osteoporose, ein Wirbelbruch, Kälte und Zugluft oder – wie in den meisten Fällen – einfach nur muskuläre Verspannungen. Verschleißbedingte Veränderungen der Wirbelsäule können zudem Reizzustände verursachen und zu einer Quetschung oder Irritation der Nervenwurzel führen. Dies äußert sich in immer wieder auftretenden, teilweise länger anhaltenden Schmerzzuständen.