DKOU Berlin 2021 26.-29.10.2021

| In diesem Jahr soll der DKOU wieder als traditioneller Präsenzkongress unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen in Berlin stattfinden. Er ist europaweit der größte Kongress für die Orthopädie und Unfallchierugie.

Unter der Leitung von Dr. med. Burkhard Lembeck, Univ.-Prof. Dr. med. Michael J. Raschke und  Univ.-Prof. Dr. med. Dieter C. Wirtz zählte der Kongress zuletzt 10.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die diesjährigen Schwerpunktthemen sind folgende:

  1. Ökonomie und Ökologie – Nachhaltigkeit im FOCUS?
  2. Komplikationsmanagement: Wann was revidieren?
  3. Best Ager Plus – neue Herausforderungen für O&U
  4. Nachwuchs: Wer soll uns zukünftig behandeln?
  5. 2030: Zukunftsstruktur in O&U
  6. Digitalisierung: Was brauchen wir wirklich?
  7. Innovationsstandort Deutschland: Sind wir noch top?
  8. Spitzen- versus Breitensport: Gelten andere Regeln?
  9. Schnittstellen mit anderen Disziplinen: Kooperation und Konzentration
  10. Konservative Verfahren: Standards, Chancen und Grenzen
  11. Register in O&U
  12. Wachstumsfaktoren, Stammzellen und Co: Viel versprochen – nichts gehalten?

Ausgerichtet wir der DKOU von der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und dem Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU).

Das Team der S & U Medizintechnik GmbH freut sich in diesem Jahr wieder Besucher am Stand begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter hier.